Markiert: widerstand

Heidelberg: Widerstand gegen die AfD wächst (mit Fotogalerie)

Heidelberg: Widerstand gegen die AfD wächst (mit Fotogalerie)

Die AfD lud mit „Parteiprominenz“ in den Bürgersaal Heidelberg/Kirchheim. Guido Reil und Jörg Meuthen sprachen am 09.11.18 zum Thema „Europa am Scheideweg“, ein Scheideweg der eher in den Köpfen der Rechtsextremen stattfindet als im realen Leben. Wieder einmal wurden interessierte Zuhörer*innen am Eingang ohne Begründung abgewiesen, so dass es zwischen...

[Konzertvideo] Résistance – 15 Jahre Widerstand im Alstom Chor

[Konzertvideo] Résistance – 15 Jahre Widerstand im Alstom Chor

Résistance – Widerstand: 15 Jahre Alstom Chor. Konzertvideo zum Jubiläumskonzert im Gewerkschaftshaus und Interview mit Mitgliedern des Alstom Chors. Im Traditionsbetrieb des Turbinenherstellers in Mannheim-Käfertal ist seit 15 Jahren ein widerständiger Chor aktiv, der die Belegschaft bei den Arbeitskämpfen durch alle Höhen und Tiefen der letzten Jahre begleitet hat. 2003...

Lechleiter-Gedenken: „Widerstand und die Bedeutung für heute“

Lechleiter-Gedenken: „Widerstand und die Bedeutung für heute“

Das diesjährige Gedenken an die Frauen und Männer des antifaschistischen Widerstandes der Lechleiter-Gruppe stand unter dem Eindruck des Erstarkens der politischen Rechten in Deutschland. Vor knapp 100 Teilnehmer*innen hielt der Mannheimer Landtagsabgeordnete der SPD, Stefan Fulst-Blei, die Hauptrede. Jan Aguntius von der IG Metall-Jugend sprach im Namen der Gewerkschaften ein...

Mannheimer Antifaschistin Henny Dreifuss in Düsseldorf verstorben

Mannheimer Antifaschistin Henny Dreifuss in Düsseldorf verstorben

Wie die VVN Düsseldorf mitteilte, ist Henriette Dreifuss am 12. Sept. 2017 im Alter von 93 Jahren in Düsseldorf verstorben. Sie wurde 1924 in Pforzheim geboren und lebte mit den Eltern bis 1933 in der Goethestr. 18 in Mannheim. Die Familie war jüdischen Glaubens und sozialdemokratisch eingestellt, musste 1933 vor...

Einigung bei GE Power - Begräbnis erster Klasse

Einigung bei GE Power – Begräbnis erster Klasse

Nach zahlreichen Arbeitsniederlegungen, Demonstrationen, Kundgebungen und zähen Verhandlungen kam es Anfang Februar zu einem Verhandlungsergebnis in der Einigungsstelle des Arbeitsgerichtes Mannheim für die Standorte Mannheim, Bexbach und Stuttgart. Demnach kann der GE-Konzern die Anfang 2016 angekündigten rund 1700 Arbeitsplätze abbauen, muss dafür aber einen hohen Preis in Form eines gut...

Im Jungbusch vernetzt sich Widerstand gegen Gentrifizierung

Im Jungbusch vernetzt sich Widerstand gegen Gentrifizierung

Die Vereinskneipe im 1.OG ist bis auf den letzten Stuhl gefüllt, einige müssen stehen. Zum Stadtteiltreffen gegen Gentrifizierung kommen rund 50 Leute in den selbstverwalteten Arbeitersportverein (ASV), der seit gut 20 Jahren seine Räume in einem Hinterhaus in der Beilstraße hat. Gekommen sind Leute aller Altersgruppen, darunter auch Vertreter von...