Markiert: Streik

Mannheim/Ludwigshafen: 5500 bei Warnstreik im öffentlichen Dienst [mit Bildergalerie]

Mannheim/Ludwigshafen: 5500 bei Warnstreik im öffentlichen Dienst [mit Bildergalerie]

Zu den zentralen Warnstreik Kundgebungen der Gewerkschaft ver.di kamen am Mittwoch nach Schätzungen der Veranstalter*innen rund 5500 Menschen. 3000 versammelten sich nach einem Sternmarsch auf dem Paradeplatz in Mannheim. 2500 kamen zeitgleich zur Kundgebung in Ludwigshafen. Zahlreiche Dienststellen der Städte Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg blieben geschlossen. Die Kolleg*innen der rnv...

Tarifrunde öffentlicher Dienst: Warnstreik wird am Mittwoch die ganze Region lahm legen

Tarifrunde öffentlicher Dienst: Warnstreik wird am Mittwoch die ganze Region lahm legen

Die Gewerkschaft ver.di ruft die Beschäftigten im öffentlichen Dienst in der Rhein-Neckar-Region am Mittwoch zum Warnstreik auf. Neben den Mitarbeiter*innen der kommunalen Einrichtungen sind erstmals auch die Kolleg*innen der Verkehrsbetriebe aufgerufen, so dass Busse und Bahnen in den Depots bleiben werden. Die Streiks werden insbesondere die Bereiche Kinderbetreuung, Abfallwirtschaft, Bildung...

Universitätsklinikum Heidelberg: Beschäftigte brauchen verbindliche Entlastung per Tarifvertrag (mit Fotogalerie)

Universitätsklinikum Heidelberg: Beschäftigte brauchen verbindliche Entlastung per Tarifvertrag (mit Fotogalerie)

Die eigentlich für den 12. und 13. März 2018 ausgerufenen Arbeitskampfmaßnahmen durch die Gewerkschaft ver.di am Universitätsklinikum Heidelberg wurden aufgrund der schwierigen aktuellen Versorgungssituation am Klinikum Heidelberg und in der Region auf den 22. und 23.März 2018 verschoben.    Da heute der Aufsichtsrat des Klinikums tagte, sind rund 60 Mitarbeiter*innen...

Tarifrunde Einzelhandel -  Mehr als 1000 Streikende kamen nach Mannheim zur Protestkundgebung

Tarifrunde Einzelhandel – Mehr als 1000 Streikende kamen nach Mannheim zur Protestkundgebung

Tarifkonflikt spitzt sich zu Am 27.Juni kamen über 1000 Streikende aus dem Raum Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart, Freiburg, Heilbronn, Mannheim, Heidelberg und 160 streikende Gäste aus Rheinland-Pfalz zum Protestmarsch durch die Mannheimer Innenstadt und zur Protestkundgebung auf dem Paradeplatz. Seit mehreren Wochen werden Geschäfte wie Kaufho0f, Kaufland, H&M, IKEA, real bestreikt....

Tarifeinigung bei den Heidelberger Werkstätten der Lebenshilfe Heidelberg

Tarifeinigung bei den Heidelberger Werkstätten der Lebenshilfe Heidelberg

Nach monatelangen Verhandlungen haben sich die Lebenshilfe Heidelberg und die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft am 20. Juni 2016 geeinigt. Demnach tritt in den Heidelberger Werkstätten ein Haus-Tarifvertrag ab 1. Januar 2016 in Kraft.  Wie schon in der Vergangenheit wird  der Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes angewendet. Die Tarifparteien verständigten sich zudem auf zusätzliche...

Unbefristeter Streik im Sozial- und Erziehungsdienst

Unbefristeter Streik im Sozial- und Erziehungsdienst

93,44 Prozent bei Urabstimmung für Streik ab Freitag Im Tarifkonflikt zur Aufwertung des Sozial- und Erziehungsdienstes hat die Urabstimmung der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) eine eindeutige Mehrheit für einen unbefristeten Arbeitskampf ergeben. Insgesamt stimmten 93,44 Prozent der ver.di-Mitglieder für einen unbefristeten Streik. Damit wurde das erforderliche Quorum von 75 Prozent deutlich...

Urabstimmung durchgeführt!

Urabstimmung durchgeführt!

ver.di Rhein-Neckar – In der Tarifauseinandersetzung zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung kommunaler Arbeitgeberverbände (VKA) zur Aufwertung des Sozial- und Erziehungsdienst hat die ver.di- Bundestarifkommission für den öffentlichen Dienst einstimmig das Scheitern der Tarifverhandlungen erklärt. ver.di leitet deshalb die Urabstimmung für einen unbefristeten Streik ein. Bis zum 5....

Warnstreik beim Benz und anderen Betrieben

Warnstreik beim Benz und anderen Betrieben

Tarifauseinandersetzung Metall- und Elektroindustrie Warnstreikauftakt in Mannheim: Im Mercedes-Benz Werk/ EvoBus in Mannheim-Waldhof standen die Bänder am 29. Januar für eine Stunde still. Mehr als 4200 Beschäftigte legten um 08.30 Uhr die Arbeit nieder. Der Warnstreik bei Mercedes-Benz in der Gießerei, im Motorenbau und bei EvoBus ist der Auftakt einer...