Markiert: Heidelberg

0

Heidelberg: Gedenkfeier für ermordete Widerstandskämpfer*Innen [mit Bildergalerie und Video]

Etwa 80-100 Bürger*Innen nahmen an der jährlichen traditionellen Gedenkveranstaltung auf dem Bergfriedhof teil, zu der die VVN-BdA Kreisvereinigung Heidelberg eingeladen hatte. Die Teilnehmer*Innen zogen in einem Schweigemarsch zum Mahnmal der Opfer nationalsozialistischer Justiz um Kränze niederzulegen und um allen Ermordeten des menschenverachtenden NSDAP-Regimes zu gedenken.

Knorr-Bremse musste Haldex-Deal endgültig abblasen

Öffentlicher Druck in Schweden zwang Thiele zum Rückzug Wie weiter bei Haldex? … und Schluss! Am 19.09.2017, nach einem Jahr und zwei Wochen, war es endlich so weit: Knorr musste seinen Versuch, den Konkurrenten Haldex durch „Übernahme“ zu zerschlagen, einstellen. (KI hat am 21.09. kurz berichtet.) Mitte August hatte sich...

TIPP: Antifa Straßenfest in Heidelberg am 30. April

KIM-TIPP: Das alljährliche Antifa Straßenfest findet auch 2017 wieder am 30. April in Heidelberg statt. Seit 1997 wird das Fest jedes Jahr am Vorabend des 1. Mai gefeiert, ursprünglich mit dem Ziel, die rechten Burschenschafter aus der Altstadt zu vertreiben, was auch weitgehend gelungen ist. Es wird zu verschiedenen aktuellen...

“TTIP und CETA stoppen!” – Fahrraddemo thematisiert die lokalen Auswirkungen der Freihandelsabkommen 0

“TTIP und CETA stoppen!” – Fahrraddemo thematisiert die lokalen Auswirkungen der Freihandelsabkommen

Zu Fahrraddemos mit einer gemeinsamen Abschlusskundgebung hatten lokale Bündnisse aus der Metropolregion Rhein-Neckar gegen die Freihandelsabkommen TTIP und CETA aufgerufen. “Gegen die weitere Aushöhlung der Demokratie – Gegen die Allmacht der internationalen Konzerne und Finanzmarkt-Akteure. Für kommunale Selbstverwaltung und einen gerechten Welthandel!” lautete der Aufruf, den 42 Organisationen unterschrieben hatten.