Markiert: Demonstration

Mahnwache “Steh auf Aleppo” am Alten Meßplatz.

Mit dabei Gökay Akbulut, Dennis Ulas und Roland Schuster, und klar ließ ich es mir auch nicht nehmen mein Mitgefühl und meine Solidarität mit den Opfer des Sympbols schlechthin von unsinnigen Konflikten, Kriegen, … Aleppo, zu zeigen. Es waren doch recht viele Menschen anwesend, leider bin ich im schätzen nicht...

Die Waffen nieder! Mut machende Demo in Berlin – Bericht aus Mannheim

 8.000 Menschen demonstrierten am 8. Oktober für Abrüstung und Kooperation Bei der Auftaktkundgebung ging Angelika Claussen von den Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges (IPPNW) auf den Krieg in Syrien ein Die Bombardierung von Krankenhäusern charakterisierte sie unmissverständlich als Kriegsverbrechen unabhängig davon ob in Aleppo, in Gaza oder in...

Gemeinsam für die Zukunft kämpfen

Demonstration und Kundgebung der Kolleginnen und Kollegen von General Electric Power – Stein: Wir werden alle Chancen und Möglichkeiten für den Erhalt des Standorts und der Arbeitsplätze nutzen 800 Beschäftigte von General Electric Power haben am 17. Oktober ihre Betriebsversammlung im Werk Mannheim-Käfertal unterbrochen und sind auf einer großen Demonstration...

Offener Brief an Polizeipräsident Köber zur Gewalt in Weinheim 0

Offener Brief an Polizeipräsident Köber zur Gewalt in Weinheim

Wir dokumentieren den offenen Brief von Michael Csaszkóczy, dem Anmelder der Demonstration gegen den NPD-Parteitag am 21.11. in Weinheim. Bei den Protesten war es zu massiver Gewalt von PolizistInnen gegen Demonstrierende gekommen.

Zeichen setzen gegen „Biedermänner und Brandstifter“ 0

Zeichen setzen gegen „Biedermänner und Brandstifter“

PM – Die versuchte Brandstiftung in der geplanten Flüchtlingsunterkunft am Ludwigshafener Messplatz in der Nacht zum 22. Oktober, ist kein „Dummejungenstreich“ oder die Tat von sogenannten „Besorgten Bürgern“. Es ein Verbrechen mit erheblicher krimineller rechtsradikaler Energie. Brandanschläge gegen bewohnte Einrichtungen aller Art, sind immer Mordanschläge, wenn Verletzungen und Tote billigend...

Türkische Rechte provozieren 0

Türkische Rechte provozieren

Gökay Akbulut – Nach der Kundgebung der AKP- und MHP-Anhänger auf dem Marktplatz am 12.09.2015 kam es zwischen türkischen und kurdischen Jugendlichen zu Unruhen und Ausschreitungen in der Stadt. Aufgerufen zu der Kundgebung hatte die die UETD, die als Lobby-Organisation der AKP-Regierung fungiert. Sowohl der Aufruf selbst als auch die...

Elektrohandwerk: IG Metall erreicht nach Warnstreiks ein Tarifergebnis 0

Elektrohandwerk: IG Metall erreicht nach Warnstreiks ein Tarifergebnis

Zur 3. Tarifverhandlung im Elektrohandwerk reisten am 11. Juni 250 Kolleginnen und Kollegen zu einer Warnstreikaktion nach Sindelfingen, darunter auch ein Bus mit Kolleginnen und Kollegen aus Mannheim. Anlässlich der 3. Tarifverhandlung in der laufenden Tarifrunde im Elektrohandwerk Baden-Württemberg reisten mehrere hundert Kolleginnen und Kollegen nach Sindelfingen, um dort lautstarken...

1. Mai in Mannheim 0

1. Mai in Mannheim

scr- Über 1000 Menschen demonstrierten bei der diesjährigen 1.Mai-Demonstration durch die Mannheimer Innenstadt. Das Bühnenprogramm auf dem Marktplatz gestalteten unter anderem der Alstom-Chor und Bernd Köhler. Die diesjährige Mairede hielt Roman Zitzelsberger, Bezirksleiter der IG Metall Baden-Württemberg. Außerdem sprach der ehrenamtliche DGB Kreisvorsitzende Jens Lehfeldt. Mit Marion Oldenburg sprach unterstützt...

Antikapitalistischer Aufruf zur Beteiligung an der 1. Mai Demonstration des DGB in Mannheim 0

Antikapitalistischer Aufruf zur Beteiligung an der 1. Mai Demonstration des DGB in Mannheim

Gemeinsam streiken – Widerstand organisieren – die Verhältnisse ändern! Auf die Straße am 1. Mai! Überall auf der Welt gehen am 1.Mai Menschen auf die Straße, um gegen Ausbeutung und Unterdrückung und für eine lebenswerte Zukunft zu demonstrieren. Wenn Kriege wieder zur Normalität gehören, Natur für Profite zerstört wird und...