Markiert: Armut

Trotz „guter Arbeitsmarktbedingungen“: Mannheim ist Zentrum von Kinderarmut, Langzeitarbeitslosigkeit und Aufstockern

Trotz „guter Arbeitsmarktbedingungen“: Mannheim ist Zentrum von Kinderarmut, Langzeitarbeitslosigkeit und Aufstockern – Tendenz zunehmend. Der erste Armuts- und Reichtumsberichts für Baden-Württemberg besagt, dass in Mannheim das verfügbare Einkommen der privaten Haushalte im Landesvergleich am niedrigsten ist. (Quelle: Erster Armuts- und Reichtumsbericht für Baden-Württemberg (2015): Seite 135). Ein Teil dieser Einkommenssituation...

DIE LINKE bewertet grün-rote Sozialpolitik: Nichts gegen unsichere Arbeitsverhältnisse getan! 0

DIE LINKE bewertet grün-rote Sozialpolitik: Nichts gegen unsichere Arbeitsverhältnisse getan!

Land als Arbeitgeber muss Vorbild sein: Mindestlohn 10 EUR, keine Befristungen mehr DIE LINKE. Baden-Württemberg bewertet die Sozialpolitik der scheidenden grün-roten Landesregierung als mangelhaft. Bernd Riexinger, Parteivorsitzender der LINKEN und Spitzenkandidat bei der Landtagswahl, fordert ein energisches Vorgehen gegen prekäre, also unsichere Arbeitsverhältnisse. Das Land als großer öffentlicher Arbeitgeber muss...

Wie tickt Mannheim? 0

Wie tickt Mannheim?

Fakten aus dem Sozialatlas 2014 und dem 3. Bildungsbericht Irmgard Rother – Es heißt: Mannheim lebt in seinen Stadtteilen. Wohl wahr – aber wie? Wer sich auskennt, weiß es, sieht es, hört es: Auf den Standort kommt es an – und damit die Wahrscheinlichkeit, mit welch unterschiedlichen Entwicklungschancen zum Beispiel...

Für eine sanktionsfreie Mindestsicherung statt Hartz IV 0

Für eine sanktionsfreie Mindestsicherung statt Hartz IV

PM – Zur bundesweiten Aktionswoche im Rahmen ihrer Kampagne „Das muss drin sein“ macht DIE LINKE im Dezember mit zahlreichen Aktionen für eine sanktionsfreie Mindestsicherung statt Hartz IV mobil. Über eine Million Menschen sind deutschlandweit jährlich von Sanktionen betroffen. Gerade jungen Menschen werden besonders häufig und stark die Leistungen gekürzt....

Mannheimer Sozialatlas ersetzt einen Armuts-Reichtums-Bericht nicht 0

Mannheimer Sozialatlas ersetzt einen Armuts-Reichtums-Bericht nicht

Welche strukturellen Konsequenzen werden gezogen? Thomas Trüper – Der 14. Mannheimer Sozialatlas ist veröffentlicht und wird im nächste Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Soziales am 2. Dezember diskutiert (V332/2015 Anlagen 1 und 2). Der Sozialatlas untersucht die Mannheimer Stadtteile nach 18 Kriterien und kommt zu folgendem Ergebnis: Insgesamt 33 der...

Armut? Welche Armut? 1

Armut? Welche Armut?

Jubelmeldungen können nicht darüber hinwegtauschen, dass die Armut in Deutschland wächst – nicht zuletzt aufgrund eines Ausufernden Niedriglohnsektors msc – Die Sozialstatistiken belegen es: Trotz geringer Arbeitslosigkeit wächst in Deutschland die Armut. Kein Wunder angesichts der Ausbreitung von Niedriglöhnen, prekären Jobs und Arbeitslosenhilfe auf Elends-Niveau. Als Konsequenz daraus müsste eigentlich...