Nachrichten aus Mannheim und der Region aus linker Perspektive

Tagung der IG Metall zum Thema Arbeitszeit in Mannheim: Arbeitszeiten, die zum Leben passen

Mehr Selbstbestimmung in der Arbeitswelt von morgen, verlässliche Regelungen und eine Umverteilung der Arbeitszeit entlang des Lebenslaufs sind die Kernthemen der aktuellen Debatte in der IG Metall. “Wir brauchen einen arbeitszeitpolitischen Aufbruch. Die Arbeitswelt von morgen lässt sich nicht mit der Arbeitszeitkultur der Vergangenheit bewältigen. Das Konzept “Vollzeit plus Überstunden...

„Ernste Bedenken“ der Kartellbehörden gegen Haldex-Deal – Knorr-Bremse „havariert“

Haldex-Beschäftigte könnten Thiele und Co absehbar vom Hals haben Ende Juni haben die EU-Kartellbehörden den Beteiligten ein erstes „Feedback“ zu der seit September 2016 angekündigten Übernahme des schwedischen Konkurrenten Haldex durch Knorr-Bremse gegeben: Tendenz eindeutig Richtung Ablehnung, da Knorr dadurch eine „marktbeherrschende Stellung“ bekäme. Auch von den US-Behörden kam Anfang...

0

Wer oder was treibt das Regierungspräsidium zu seinem Lager-Regime auf BFV?

Bezugnehmend auf die Berichte über die Eskalation in der Erstaufnahmestelle Benjamin-Franklin-Village (Columbusstraße) bei der Essensausgabe am 20. Juni (siehe Kommunal-Info vom 29.06.17) richtete Stadtrat Thomas Trüper (LINKE) im Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Soziales eine mündliche Anfrage an die Verwaltung, was ihre Kenntnis zu diesem Vorfall sei und wie die...

0

Die Sozialquote: Warum die Gegenargumente nicht (mehr) stechen

Geltungsbereich Nun ist sie also in Mannheim grundsätzlich beschlossen: Die 30%-Sozialquote, die bei Neubauprojekten dort greift, wo die Stadt Eingriffsmöglichkeiten hat. Das ist erstens der Fall, wenn die Stadt eigene Grundstücke zur Verfügung stellt (Erbbaurecht oder Verkauf), oder wenn die Stadt Baurecht schafft, wo noch keines bestand, oder wo Baurecht...

0

Regionalliga Südwest – Manager-Tagung gibt grünes Licht für Chinas U20

Am späten Abend des 11. Juli hat die Manager-Tagung der Fußballvereine der Südwest-Regionalliga entschieden. Sie unterstützen mehrheitlich den Plan des Deutschen Fußballbundes, dass Chinas U20 (Unter 20 Jahre)  in der Regionalliga außer Konkurrenz mitkickt. Allerdings erst ab der Rückrunde 2018. Jeder Verein, der gegen Chinas U20 kickt, erhält 15.000 €....

Das Tarifergebnis steht – Mehr Geld für Beschäftigte im baden-württembergischen Kfz-Handwerk

Übernahme von Ausgelernten verbessert – Warnstreiks und Aktionen zeigen Wirkung Warnstreik wirkt: Gestern Abend haben sich die Tarifparteien im baden-württembergischen Kfz-Handwerk nach mehreren Warnstreiks geeinigt: Mehr Geld für Beschäftigte im baden-württembergischen Kfz-Handwerk – Übernahme von Ausgelernten verbessert.  Die 55 000 Beschäftigten im Kfz-Handwerk bekommen in zwei Stufen jeweils 2,9 Prozent...

Tarifrunde Einzelhandel – Mehr als 1000 Streikende kamen nach Mannheim zur Protestkundgebung

Tarifkonflikt spitzt sich zu Am 27.Juni kamen über 1000 Streikende aus dem Raum Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart, Freiburg, Heilbronn, Mannheim, Heidelberg und 160 streikende Gäste aus Rheinland-Pfalz zum Protestmarsch durch die Mannheimer Innenstadt und zur Protestkundgebung auf dem Paradeplatz. Seit mehreren Wochen werden Geschäfte wie Kaufho0f, Kaufland, H&M, IKEA, real bestreikt....

0

Beschwerde aus Absurdistan

In großer Aufmachung berichtete und kommentierte der „Mannheimer Morgen“ (MM) am 8. Juni 2017 über die von fünf Bezirksbeiratsmitgliedern aus Feudenheim, Käfertal und Wallstadt eingereichte Dienstaufsichtsbeschwerde gegen die Stadtspitze (OB Kurz und Bürgermeister Quast) wegen angeblich missachteter Beteiligungsrechte im Zusammenhang mit einer Ausschusssitzung am 16. Mai 2017, in der die...

Protest und Leistungsklage gegen das Land Baden-Württemberg

Skandalöse Zustände in Flüchtlingsunterkunft in Mannheim Schickt Protestbriefe an das Regierungspräsidium Karlsruhe! Ein Aufruf von Aktion Bleiberecht Freiburg an kommunale Politiker.innen, politische und humanitäre Gruppen, an Gewerkschaften und Flüchtlingsinitiativen in Mannheim und Baden-Württemberg. Unterstützt die Geflüchteten in der Benjamin Franklin Village (BFV). Tragt zu einer schnellstmöglichen Beendigung der diskriminierenden Lebensverhältnisse...

0

GKM – 2 Jahre nach der Inbetriebnahme von Block 9

Das Großkraftwerk Mannheim (Gemeinschaftskraftwerk von RWE, EnBW und MVV) wird als eines der effizientes Steinkohlekraftwerke Europas bezeichnet. Insbesondere durch den Neubau des Steinkohleblocks 9, der im Mai 2015 in Betrieb ging, wurde eine Verbesserung der Effizienz und Umweltbelastung in Aussicht gestellt. Wie steht es mit der Effizienz des GKM ?...