„Sicherheits-Kultur – zur Geschichte eines postfaktischen Diskurses“

Wann:
9. November 2017 um 19:30
2017-11-09T19:30:00+01:00
2017-11-09T19:45:00+01:00
Wo:
Nationaltheater Mannheim, Lobby Werkhaus
Nationaltheater Mannheim
Mozartstraße 9, 68161 Mannheim
Deutschland
Kontakt:
Gleichstellungsbeauftrage der Stadt Mannheim

Moderierte Diskussion mit Gästen z.B. zum Thema: Was bedeutet für Frauen Sicherheit? Veranstalterinnen: Zahra Deilami (Gleichstellungsbeauftrage der Stadt Mannheim), Silke zum Eschenhoff (Leiterin Bürgerbühne) in Kooperation mit dem FrauenKulturRat der Stadt Mannheim