Wald retten – Kohle stoppen! Mit dem Bus zur Demo für den Hambacher Forst

Wald retten - Kohle stoppen! Mit dem Bus zur Demo für den Hambacher ForstAufruf und Bus-Tickets von umBAU² Turley:

WALD RETTEN – KOHLE STOPPEN!

Als größtenteils mit Sonnenenergie gespeistes Wohnprojekt wissen wir, dass es anders geht! 

Die Kohle muss in der Erde bleiben, der Wald darf nicht abgeholzt werden.

Längst geht es aber um mehr – in NRW spielt ein Konzern gerade völlig undemokratisch seine Macht gegen die Bevölkerung aus. Es besteht keine Notwendigkeit, den Wald abzuholzen!

Wir von umBAU² Turley organisieren deshalb einen Bus von Mannheim nach Buir/Kerpen, wir unterstützen die BesetzerInnen vor Ort! Es ist eine schöne Sache, unser Umfeld und 50 unserer Freunde/Innen zu so einem machtvollen Tag im Hambacher Wald mitzunehmen. Auf der Busfahrt haben wir Zeit, zu informieren und zu vernetzen. 

Wir können nach zwei Jahren Wohnerfahrung von geringen Energiekosten berichten. Wir können erzählen, wie wir die Energiewende bei MAvanti auf  Spinelli noch stärker beispielhaft vorantreiben werden – bei günstigen Mieten nach dem Modell des Mietshäusersyndikats. 

Und jemand von der HEG Heidelberg wird über die regionale Bürgerenergiegenossenschaft berichten – wie einfach es ist, auf garantiert 100% CO² freien Strom zu wechseln!

Wir fahren Samstag früh los, nehmen in Buir an der Großdemo dort teil und werden vermutlich um 20.00 Uhr wieder in Mannheim sein. 

Verbindlich anmelden können Sie sich (bitte mit Adresse und Kontaktdaten!) unter: stop-kohle@umbau-turley.de

Sie bekommen später – nicht automatisiert – eine Bestätigung. Das gilt, solange Platz ist. Die Kosten liegen bei 28€! Genaueres bei Anmeldung! Gerne weitersagen!

Weitere Infos hier: https://www.stop-kohle.de

Noch ein aktueller Filmtipp: „Wackersdorf“ – Odeon Kino Mannheim. 

(Text: umBAU² Turley | Bild: CC Marika Vitt)