Heidelberg: Europäische Werte zu Grabe getragen

Heidelberg: Europäische Werte zu Grabe getragenZwei Aktionen des Seebrücke Bündnisses sorgten am Samstagabend in Heidelberg für Aufsehen. Am frühen Abend breiteten Aktivist*innen auf der Theodor Heuss Brücke ein Banner aus, um auf die kommende Seebrücke-Demonstration am 15. September aufmerksam zu machen. Die inzwischen bekannten orangefarbenen Papierschiffchen wurden als Einladungen verteilt.

Am späteren Abend wurden mit einem beeindruckenden Schweigemarsch die 17074 Menschen, welche seit 2014 den Tod auf der Flucht über das Mittelmeer unter Europäischer Flagge fanden, symbolisch zu Grabe getragen. Ein schwarzer Sarg wurde von den Aktivist*innen über die Theodor Heuss Brücke, wo bereits viele Zuschauer*innen die letzte Schlossbeleuchtung des Jahres erwarteten. Der unerwartete Anblick eines Sarges hinterließ bei vielen nachdenkliche Blicke. Flugblätter informierten über das unerträgliche Leid auf dem Meer und über die Arbeit der Seebrücke.

Heidelberg: Europäische Werte zu Grabe getragenEin beeindruckendes Bild machte der Zug aus 15 Aktivist*innen, als er von der Brücke herunter zur Neckarwiese zog, wo er seinen Weg schweigend und ohne Zwischenfälle durch die mit über 1500 Besuchern dicht besetzte Wiese ans Flussufer fortsetzte. Hier wurden Schwimmlichter ins Wasser gesetzt.

Spontane Unterstützung erhielt die Aktion vom Bootsverleih am Neckar. Das Angebot, die Lichter von der Bootsplattform aus ins Wasser zu setzen, wurde dankend angenommen – ebenso wie das Angebot eine kurze Ansprache über die vorhandene Musikanlage zu halten. Aus zeitlichen Gründen kam das jedoch nicht zu stande, doch es bleibt ein starkes Zeichen.

Die Menschen nahmen, bis auf wenige Ausnahmen, die Aktion als kreativ und respektvoll wahr. Pünktlich zum Feuerwerk löste sich die Guppe auf und überließ die Menschen am Fluss ihren hoffentlich mifühlenden Gedanken.

Die nächsten Demonstrationen der Initiative Seebrücke finden am 15. September um 14 Uhr in Heidelberg – Startpunkt ist vor dem Thermalbad in der Vangerowstrasse – und am 22. September ab 13 Uhr in Mannheim am Alten Messplatz statt.

(dk)

 

Das könnte Dich auch interessieren …