KIM-Reporter werden Vortrag in Kandel halten

KIM-Reporter werden Vortrag in Kandel haltenAuf Einladung des Bündnis “Wir sind Kandel” werden die KIM-Reporter Christian Ratz und John Brambach am 07.06.18 einen Vortrag mit dem Titel “Rechts von Kandel – Antifaschismus und die rechten Strippenzieher in Kandel” halten. Die Kommunalinfo Mannheim berichtet regelmäßig seit Januar 2018 aus Kandel (Südpfalz).

 

Die KIM-Reporter werden bei ihrem Vortrag folgende Themen in den Vordergrund stellen:

  • Auf Hintergrundinformationen zu rechten Organisationen und Akteuren aus dem rechtspopulitischen/rechtsextremistischen Umfeld, die in Kandel bis Mai 2018 aufgetreten sind
  • Einen Überblick geben über die Demogeschehnisse seit Januar 2018 in Kandel
  • Informationen zum Thema Antifaschismus vermitteln (Was Demokratie und “die Antifa” vereint)

Der Foto- und Video-Vortrag findet anläßlich der Themenwoche “Aktiv für die offene Gesellschaft” statt, welche vom Bündnis “Wir sind Kandel”, unterstützt von weiteren Organisationen, vom 7. bis 16.6.18 durchgeführt wird.

Die Vortragsveranstaltung am Donnerstag, den 07.06., im Kultursaal der Stadthalle Kandel (am Marktplatz) beginnt um 20 Uhr.

 

(Bericht: KIM-Redaktion; verwendete Bilddokumente: diese sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur nach vorheriger Zustimmung der Autoren und Rechteinhaber weiter verwendet werden)

 

 

 

Das könnte Dich auch interessieren...