KIM-Tipp: “BUNTE VIELFALT STATT VÖLKISCHER EINFALT! ” – Sonntag 25. Juni, 15 – 17 Uhr – Schillerdenkmal

Herzliche Einladung zur Auftakt-Veranstaltung
Sonntag 25. Juni, 15 – 17 Uhr
Schillerdenkmal, Mannheim. Quadrat B3 (Schillerplatz)

Am 25. Juni werden wir über die Initiative informieren und es wird ein buntes Programm geben mit: Michael Timmermann (Schauspieler, Rezitator), dem Mannheimer „BahnhofshelferInnenchor”, Einhart Klucke (Kabarettist), Lionel Fawcett (Opernsänger und ehemaliger Leiter des Konzertchors der Stadt Mannheim), Bettina Franke (Schauspielerin, aktiv in der Flüchtlingssolidarität), Bernd Köhler (politischer Liedermacher und Grafiker) Bernhard Wadle-Rohe (Büro für angewandten Realismus) und Monika-Margret Steger (Schauspielerin). Alle Beteiligte treten ohne Honorar auf. Die Veranstaltung ist kostenlos und öffentlich. Kommt am 25. Juni zum symbolträchtigen Platz vor dem Schillerdenkmal. Unterstützt unser Anliegen. Lasst uns gemeinsam dafür kämpfen, dass sich die AfD nicht Teile unserer Kulturtradition für ihre Zwecke zurechttranchiert!

Mannheim, Juni 2017
Bernd Köhler, Bettina Franke, Einhart Klucke, Monika-Margret Steger
Nachsatz
Wir würden uns freuen, wenn diese Veranstaltungsidee auch andernorts aufgegriffen
und in eigener Regie um- und fortgesetzt wird.

Das könnte Dich auch interessieren...