Zeichen setzen gegen „Biedermänner und Brandstifter“

Ludwigshafen bleibt bunt - Demo und Fest am 24.10.2015

LU bunt statt braun am 24.10.15

PM – Die versuchte Brandstiftung in der geplanten Flüchtlingsunterkunft am Ludwigshafener Messplatz in der Nacht zum 22. Oktober, ist kein „Dummejungenstreich“ oder die Tat von sogenannten „Besorgten Bürgern“. Es ein Verbrechen mit erheblicher krimineller rechtsradikaler Energie. Brandanschläge gegen bewohnte Einrichtungen aller Art, sind immer Mordanschläge, wenn Verletzungen und Tote billigend in Kauf genommen werden.

Die Stadtratsfraktion und der Kreisvorstand der Partei DIE LINKE.Ludwigshafen ruft deshalb alle Ludwigshafener Demokraten auf, am Samstag den 24. Oktober 2015 Flagge zu zeigen, für „Ludwigshafen BUNT statt BRAUN“. Um 14:00 Uhr Demonstration vom Rathaus Center. Ab 16:30 Uhr Fest im Gewerkschaftshaus, Kaiser-Wilhelm-Straße 7.

DIE LINKE.Linksfraktion Ludwigshafen

Das könnte Dich auch interessieren …